Dartverband
Berlin-Brandenburg e.V.

Willkommen beim DVBB e.V.

Einladung: Jubiläumsturnier Bärlinchen Dart e.V.

Die Mannschaft DC Bundy ́s lädt aus Anlass des 25-jährigen Bestehen zum Jubiläumsturnier am Samstag, dem 21.07.2018 ein.

Einladung (PDF)


Siebtes Ranglistenturnier

Das 7. (und letzte) DVBB Ranglistenturnier 2017/18 findet am Samstag, dem 28. April 2018, um 15:00 Uhr in der Dart-Villa Spandau statt. 

Zuvor findet ab 12:00 Uhr das Finale des Gabi-Vollbrecht-Pokals statt, wo Landesliga-Sieger Gladiators 1 gegen den Titelverteidiger Vikings 1 eine Revanche für das letztjährige Finale bekommt. Zuschauer willkommen!

7. Rangliste


Ergebnisse Gabi-Vollbrecht-Pokal Halbfinale

Hier die Ergebnisse des Halbfinals.

Heim Gast Sets Legs
Vikings 2 Gladiators 1 05 : 07 18 : 29
Disaster Darts Vikings 1 04 : 08 18 : 29

Das Finale findet am 28. April um 12:00 Uhr vor dem 8. Ranglistenturnier in der Dart-Villa Spandau statt.


Ergebnisse aus Kalkar

Beim Bulls German Open DDV/WDF-Turnier in Kalkar ("Bochum") konnte Ron Kolberg bei der Jugend bis in das Viertelfinale vorrücken, wo er sich Keanu Van Velzen geschlagen geben musste. Britta Gabriel konnte sich am Samstag bis in die Runde der lezten 32 vorkämpfen.


German Masters Planung

Das Kadertreffen findet Sonntag, dem 6. Mai, um 16:30 Uhr im Scotsman statt (öffnet ab 16:00). Es handelt sich um eine Pflichtveranstaltung für alle Teilnehmer. Wer unentschuldigt nicht erscheint, verliert seinen Startplatz und ein Nachrücker nimmt den Platz ein.

Die German Masters finden am 16./17. Juni in Kirchheim statt (Samstag Teamwettbewerb, Sonntag Einzel). Wir haben 3 Herren- und 2 Damenteams sowie die Jugend. Bei den Erwachsenen heißt das 27 Herren- und 10 Damenstartplätze.

Die Nominierung erfolgt auf Grundlage des Standes nach der letzten Rangliste am 28. April in der Dart-Villa Spandau - also ein Grund mehr, nochmal alles zu geben! Die Position in der Rangliste ist das Qualifikationskriterium für die Teilnahme; es ist keine starre Grenze für die Teameinteilung.

Es freut das Präsdium mitteilen zu können, dass wir den Unkostenbeitrag für Spieler auf 5 Euro gesenkt haben (zum Vergleich: im letzten Jahr waren es 35 Euro); Gäste zahlen dieses Jahr unverändert 100 Euro. Damit sind die Fahrt- und Übernachtungskosten (ohne Verpflegung) entrichtet. Zahlung bitte nur in BAR beim Kadertreffen, spätestens vor Ort bei den GM. Bei späterer Zahlung wird ein Zuschlag von 15 Euro fällig, bis zur Zahlung eine Sperre durch den Verband.

Der DDV hat mit dem Veranstalter einen Mindestverzehr ausgehandelt, der für die Teilnehmer verbindlich ist. Das bedeutet, jeder Erwachsene muss einen Verzehrgutschein in Höhe von 20 Euro kaufen, die Jugendlichen in Höhe von 10 Euro. Bitte bringt auch dieses Geld zum Treffen mit. Fragen dieszüglich bitte an den Deutschen Dartverband als Veranstalter richten.

Ansprechpartner: Matthias Geier, 0152 04859111


Aufruf: Ehrungen Abschlussfeier

Auf der Abschlussfeier am 23. Juni werden viele Spieler und Teams geehrt. Mannschaften, die nicht unter den ersten drei Plätzen in ihrer Liga abgeschlossen haben, können eine Ehrentafel beantragen. Aufgeführte Einzelspieler, die keinen Ehrenbeweis benötigen, teilen uns dies bitte ebenfalls mit. Vielen Dank! 

Ehrungen Abschlussfeier (Wünsche bis zum 7. Mai an den Sportwart Eiko Bleicher!)


YOU Summer Festival

Für das YOU Summer Festival 2018 (22.-24. Juni, Messegelände Berlin) hat der DVBB eine Teilnahmeanfrage von der Messe Berlin erhalten. Wie ist das Interesse unserer Dartspieler und Dartspielerinnen und auch der Dartjugend an einer aktiven Teilnahme in diesem Jahr?

Zitat Messe Berlin: "Der Stand des DVBB zählte lange Zeit zu den Highlightes im Sport-Segment der Messe. Eine weitere You ohne den DVBB wäre wirklich schade. Mit 50.000 Besuchern lässt sich eine Menge anstellen."

Der Vorstand bittet um verbindliche Rückmeldungen bis zur der Delegiertenversammlung am 22.04.2018.

Klaus Marquardt
Präsident DVBB


Ergebnisse der Einzelmeisterschaften

Herzlichen Glückwunsch an Martin Schindler zum Gewinn der Einzelmeisterschaft der Herrren 2017/2018. In einem hochklassigen Finale konnte er sich schließlich an die Spitze des voll besetzten 64er Spielplans platzieren.

Bei den Damen gratulieren wir Anne Willkomm zur Verteidigung des Titels.

Die Ranglisten sind aktualisiert.

Martin Schindler, Fabian Freitag, Nikolajs Anulevics
Frischer Einzelmeister Martin Schindler,
Fabian Freitag (4.) und Nicolajs Anulevics (3.)
Stefanie Rennoch, Anne Willkomm Sylvia Rastoder, Anne Willkomm
Stefanie Rennoch (2.) und Anne Willkomm Sylvia Rastoder (3.) und Anne Willkomm
Login
Impressum